Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese AGB gelten für alle Seminar- und Coachingevrträge.

Anmeldung bei von Dr. Rauchberger ausgeschrieben Seminaren für Privatpersonen:

Ihre schriftliche Anmeldung wird nach Erhalt unserer schriftlichen Anmeldebestätigung gültig. Eine Teilnahme ist nur nach vollständiger Bezahlung der Teilnahmegebühr möglich. Nach Abschluss jeden Seminars wird Ihnen eine Teilnahmebestätigung übergeben.

Kursabsagen: Sollte ich aus wichtigen Gründen ein Seminar/Training/Coaching absagen müssen, erhalten Sie die bereits einbezahlte Teilnahmegebühr selbstverständlich umgehend zurück und wir vereinbaren möglichst einen Ersatztermin . Darüber hinausgehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Jede/r TeilnehmerIn trägt die Verantwortung für sich und seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars/Trainings/Coachings selbst.

 

Vereinbarungen mit Firmen und Seminaranbietern:

Ich bemühe mich selbstverständlich jeden vereinbarten Termin einzuhalten. Bei wichtigen Gründen (z.B. Krankheit) melde ich mich umgehend und biete, so mir das möglich ist, einen Ersatztermin an. Darüberhinausgehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Sie haben Anspruch auf meine höchstpersönliche Leistung. Ich nominiere keinen Ersatztrainer.

Die TeilnehmerInnenzahl ist mit max. 12 Personen begrenzt. Um den Seminarerfolg zu gewährleisten bitte ich Sie, diese Zahl nicht zu überschreiten. Sollte ich im Seminar eine größere Anzahl vorfinden, verrechne ich für jede weitere Person 10 % des vereinbarten Seminarhonorars.

Bitte verstehen Sie, dass ich als „Einfraubetrieb“ sorgsam mit meinen Terminen umgehen muss. Auftraggeber können bis zu drei Monate vorher einen Termin stornieren oder verschieben.  Bei Absagen/Verschiebungen von 3 Monaten bis zu 14 Tagen vor dem Termin ist eine Stornogebühr vom halben vereinbarten Honorar zu bezahlen, dann ist das gesamte Honorar fällig. Gerichtstand ist Linz

 

Coaching /Telefoncoaching:

Bitte sagen Sie einen vereinbarten Termin möglichst frühzeitig ab. Ich halte den vereinbarten Termin extra für Sie frei. Bitte haben Sie Verständnis, dafür, dass ich bei Absagen binnen 24 Std. vor dem Coachingtermin oder bei Nichterscheinendas vereinbarte Honorar verrechnen muss.

Beim Telefoncoaching beginnt die Einheit zum vereinbarten Zeitpunkt (nach max. 5 Min. Wartezeit) zu laufen. Es wird auf die Minute genau abgerechnet. Bleibt Ihr vereinbarter Anruf aus (oder wird das Coaching binnen 24 Std. vor dem vereinbarten Termin storniert), sowird die gesamte, vereinbarte Zeit (mindestens jedoch 1/2 Std.) verrechnet.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)


Auf  jeder Seite, auf der Plugins des sozialen Netzwerks Facebook  (Facebook  Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA)  integriert  sind wird über das Plugin, wenn Sie unsere Seiten besuchen,  eine  direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server   hergestellt.
Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.
 Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem   "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die   Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
 Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem   Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten   auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch   unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass   wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der  übermittelten  Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.  Weitere  Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von  facebook  unterhttp://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn   Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem   Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem   Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter


Auf  unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden.  Diese  Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc.  1355  Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das  Benutzen  von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen  besuchten  Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen  Nutzern  bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir  weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis  vom  Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter   erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der   Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.